Tageswanderung auf den Höhen des Westerwaldes

12. November 2017

Für Sonntag, 19. November 2017 haben Petra und Karl-Ernst Weinbrenner eine ca. 14 Kilometer lange Wanderung auf den Höhen des Westerwaldes vorbereitet.

Die Tour beginnt an der Mehrzweckhalle in Hof, führt über den Galgenberg zum Salzburger Kopf. Weiter geht es dann bei Stein-Neukirch über die Platzrandstraße bis kurz vor Nisterberg, wo wieder zum Ausgangspunkt nach Hof abgebogen wird. In Hof ist zum Ende der Wanderung eine Schlussrast vorgesehen.

Treffpunkt um 9.30 Uhr am Parkplatz/Festplatz in Daaden oder um 9.45 Uhr direkt an der Mehrzweckhalle in Hof.

Rückfragen bitte bei Karl-Ernst Weinbrenner, Tel. 02743/6935.

Senioren wandern um Elkenroth

5. November 2017

zur vorletzten Wanderung in diesem Jahr starten die Senioren am kommenden Mittwoch, dem 15. November 2017.

Wanderführer Gerhard Görg hat eine rund 7 Kilometer lange Tour vorbereitet, die in Elkenroth beginnt und nach Rosenheim führt. Von dort geht es dann wieder zurück nach Elkenroth, wo eine Schlusseinkehr im Dorfkrug vorgesehen ist.

Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Parkplatz/Festplatz in Daaden. Rückfragen an Gerhard Görg, Tel. 02743/3403

Westerwald-Verein-Daaden unterwegs im hessischen Westerwald

1. November 2017

Es war von allem etwas, so waren zumindest die Empfindungen der 15 Wanderfreunde, die auf einer zirka 15 Kilometer langen Wanderung im hessischen Westerwald unterwegs waren. Eine tolle Landschaft mit schönen Weitblicken über das Limburger Land bis hinaus in den Taunus, sowie vielen Geschichten und Sagen über Menschen und markante Sehenswürdigkeiten.


(Zum Vergrößern bitte anklicken)

weiterlesen . . .

Diavortrag am 3. November 2017

1. Oktober 2017

Fotowanderung in und um Daaden

1. Oktober 2017

Am Samstag, den 7. Oktober 2017 macht Michael Bender eine Fotowanderung. Diese wird ca. 5 Kilometer lang sein und rund 3 Stunden dauern. Interessenten, die weitere Infos wünschen, melden sich bitte direkt bei Michael Bender.

Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Parkplatz/Festplatz in Daaden. Diese Wanderung findet nur bei schönem Wetter (nicht bei Regen) statt.

Auf Bergmannspfaden unterwegs

29. September 2017

Vor einigen Jahren war dieser Rundwanderweg schon einmal Ziel der Wanderfreunde vom Westerwald-Verein Daaden. Es ist ein Themenwanderweg, der an die lange Tradition des Siegerländer Erzbergbaues erinnern soll, der aber auch immer wieder schöne und weite Ausblicke in die Landschaft des Siegerlandes erlaubt.

weiterlesen . . .

Nachlese zum Busausflug nach Zell an der Mosel

14. September 2017

Es hat sich bewährt, dass die Ausflüge des Westerwald-Vereins Daaden mit dem Bus an Rhein oder Mosel immer verschiedene Programme beinhalten. Während die einen wandern, macht eine andere Gruppe eine Stadtbesichtigung oder eine Schifffahrt. Dies führt dazu, dass es immer genügend Mitfahrer gibt und der Reisebus auch bis auf den letzten Platz besetzt ist.

So war es auch diesmal bei der Fahrt nach Zell an der Mosel. 21 Wanderfreunde begannen in Zell den Aufstieg über den Collin-Steilpfad auf die Höhen des Moseltals und hatten immer wieder wunderschöne Ausblicke ins Tal und auf die Mosel. Es war eine sehr schöne Wanderung über rund 12 Kilometer und mehr als 400 Höhenmeter, die auch manchem Wanderer einiges abverlangte.

weiterlesen . . .

Im Siegerland auf Bergmannspfaden

11. September 2017

Eine Wanderung am Samstag, 23.09.2017 führt diesmal ins nahe Siegerland. Die etwa 15 Kilometer lange Wanderstrecke führt von Wilnsdorf aus auf gut begehbaren Wanderwegen und ohne große Steigungen an alten Stollen und Grubenarealen vorbei. An einigen Aussichtspunkten kann man weit ins Siegerland hinein schauen. Es ist Rucksackverpflegung vorgesehen.

Treffpunkt ist um 9.30 Uhr der Festplatz/Parkplatz in Daaden. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

Die Wanderung beginnt um 10.30 Uhr am Buswendeplatz an der Frankfurter Straße/Ecke Bauhofstraße in Wilnsdorf. Nähere Auskunft gibt Wanderführer Karlheinz Sturm, Tel.: 02743-6915 oder 0151-43221521