Marienstatt und die Nister sind das Wanderziel

1. Februar 2023

Auch diesmal führt Wanderführer Gerhard Görg die Wanderer in das Gebiet um Hachenburg. Für Mittwoch, den 15.Februar 2023 hat er eine zirka 6 Kilometer lange Rundwanderung im Bereich von Marienstatt ausgewählt. Beginnend am alten Parkplatz an der Nister in Marienstatt führt die Tour oberhalb vom Kloster an einem Bauernhof vorbei. Hier soll sich Konrad Adenauer während des 2. Weltkrieges für einige Zeit versteckt aufgehalten haben. Nach einer großen Schleife geht es dann abwärts zur Nister und wieder zurück zum Kloster. Einkehr zum Abschluss in der Brauerei-Gaststätte.

Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Parkplatz/Festplatz in Daaden oder um 14.00 Uhr direkt am alten Parkplatz Kloster Marienstatt.
Rückfragen bitte an Gerhard Görg, Tel.02743/3403.

Winterwanderung des Westerwaldverein Daaden

23. Januar 2023

Am Samstag, 04.02.2023 erwartet Sie eine Wanderung im Bereich Daaden und Herdorf.

Die Länge der Wanderung beträgt 9 Kilometer, welche mit ca. 230 Höhen­metern leicht zu bewältigen ist. Die Wanderzeit dazu beträgt ca. 3 Stunden.

Winterwanderung

Auf den Höhenwegen der Kuckuckseiche, Hachenburger Höhe, dem Kohlenberg sowie dem Igelshahn können wir die schönen Ausblicke in die Landschaft genießen.

Wichtig !! : Festes Schuhwerk

Hinweis:
Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt und die Teilnahme an der Wanderung erfolgt auf eigene Gefahr. Veranstalter der Wanderung ist der Westerwald-Verein Daaden e.V. „Nicht-Mitglieder“ des Westerwald-Verein e.V. sind herzlich willkommen.
Der Westerwald-Verein und seine Wanderführer übernehmen keine Haftung bei etwaigen Unfällen, Personen- oder Sachschäden, Verlusten oder Verspätungen.

Leitung: Michael Bender
Tel.: 02743/1205

Uhrzeit/Treffpunkt: 13.30 Uhr, 57567 Daaden Parkplatz/Festplatz (Nähe Bahnhof) Navigationsgerät: Daaden, Bahnhofstr. 6
Veranstalter: Westerwald-Verein Daaden e.V.
Kontakt: vorstand@westerwaldverein-daaden.de

Wandern auf der „Kleinen roten Löwenspur“

23. Januar 2023

Zur Seniorenwanderung am Mittwoch, dem 18. Januar hatten sich diesmal immerhin 24 Wanderfreunde eingefunden. Vom Parkplatz am Park in Hachenburg aus verlief der rund 6 Kilometer lange Rundwanderweg auf der sogenannten „Kleinen roten Löwenspur“ ins Nistertal und weiter bis nach Malberg. Bei der guten Fernsicht konnte man diesmal bis ins Sauerland schauen. Der Weg führte danach wieder zurück, vorbei an einer Ziegelei, deren Gebäude aber schon lt. Infotafel bereits 1890 abgebrochen und eingeebnet wurden.

weiterlesen . . .

Seniorengruppe wandert auf der „Kleinen roten Löwenspur“

9. Januar 2023

Eine schöne Rundwanderung hat Wanderführer Gerhard Görg diesmal in Hachenburg für Mittwoch, den 18. Januar 2023 vorbereitet. Am Parkplatz Burggarten (dieser liegt unterhalb vom Parkgelände) beginnt diese Wanderung, gekennzeichnet als Wanderweg auf der „Kleinen roten Löwenspur“ mit einer Länge von knapp 6 Kilometer. Eine interessante Tour auf den Höhen des Westerwaldes mit schönen Aussichten. Natürlich ist auch wieder nach dem Wandern eine Einkehr in einem Cafe vorgesehen, und zwar in der Innenstadt von Hachenburg.

Treffpunkt 13.30 Uhr am Parkplatz/Festplatz in Daaden oder um 14.00 Uhr direkt am Burggarten in Hachenburg.
Rückfragen bitte an Gerhard Görg, Tel. 02743/3403

Wanderjahr beginnt mit Stadtwanderung in und um Daaden

2. Januar 2023

Gemütlich, sicher interessant und nicht anstrengend, so beginnt das Wanderjahr 2023. Einen Rundgang in und um Daaden hat Wanderführer Gerhard Görg für die Senioren und auch für alle anderen interessierten Wanderfreunde für Sonntag, 8. Januar 2023 vorbereitet. Am Ende der Wanderung ist dann auch wieder ein Einkehr vorgesehen.

Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Parkplatz/Festplatz in Daaden. Rückfragen wie bekannt bitte an Gerhard Görg, Tel. 02743/3403.

Diavortrag am 25. November 2022

19. November 2022

Jahres-Abschlusswanderung des Westerwald-Verein Daaden

18. November 2022

Zum Jahresabschluss hat Wanderführer Gerhard Görg eine Rundwanderung im Bereich Biersdorf vorbereitet. Diese Halbtageswanderung am Sonntag, dem 4.Dezember 2022 startet um 10.00 Uhr am Parkplatz der Bürgerhalle in Biersdorf und ist zirka 4,5 Kilometer lang. Gegen 12.00 Uhr ist die Rückkehr an der Bürgerhalle vorgesehen, wo dann zum Abschluss des Wanderjahres 2022 zu einem gemeinsamen Mittagessen eingekehrt wird.

Alle Wanderfreunde die am Mittagessen teilnehmen wollen, sollten sich bis spätestens Donnerstag, dem 1. Dezember bei Gerhard Görg (Tel.02743/3403) angemeldet haben. Die Anmeldung gilt auch für alle, die nur am Essen teilnehmen wollen. Auch sie sollten bis 12.00 Uhr an der Bürgerhalle sein.

Schöne Wanderung im Gebiet um den Hohenseelbachskopf

18. November 2022

An dieser schönen Wanderung auf dem Hohenseelbachskopf haben sich 29 Wanderfreunde beteiligt. Eine gute Beteiligung, die Wanderführer Gerhard Görg sehr gefreut und die den Wirt der Gaststätte am „Köppel“ etwas in Verlegenheit gebracht hat. Zur Schlusseinkehr hatte man nicht mit der Vielzahl der Wanderer gerechnet, doch alle sind satt geworden und es hat auch gut geschmeckt, so die einhellige Meinung der Wandergruppe.

weiterlesen . . .