Im Siegerland auf Bergmannspfaden

11. September 2017

Eine Wanderung am Samstag, 23.09.2017 führt diesmal ins nahe Siegerland. Die etwa 15 Kilometer lange Wanderstrecke führt von Wilnsdorf aus auf gut begehbaren Wanderwegen und ohne große Steigungen an alten Stollen und Grubenarealen vorbei. An einigen Aussichtspunkten kann man weit ins Siegerland hinein schauen. Es ist Rucksackverpflegung vorgesehen.

Treffpunkt ist um 9.30 Uhr der Festplatz/Parkplatz in Daaden. Es werden Fahrgemeinschaften gebildet.

Die Wanderung beginnt um 10.30 Uhr am Buswendeplatz an der Frankfurter Straße/Ecke Bauhofstraße in Wilnsdorf. Nähere Auskunft gibt Wanderführer Karlheinz Sturm, Tel.: 02743-6915 oder 0151-43221521

Sterntreffen in Rennerod

11. September 2017

Am Sonntag, den 17. September 2017 findet in Rennerod das diesjährige Sterntreffen des Westerwald-Vereins statt. Es werden wie immer verschiedene und unterschiedlich lange Wanderungen angeboten.

Treffpunkt ist an der Westerwaldhalle in Rennerod, wo auch mittags die Möglichkeit zum Mittagessen besteht. Nachmittags wird ein buntes Unterhaltungsprogramm angeboten. Einzelheiten bitte beim Zweigverein Rennerod nachfragen.

Naturkundliche Wanderung auf dem Stegskopf

20. August 2017

Eigentlich sollte diese Naturkundliche Wanderung lt. Wanderprogramm schon im Mai stattfinden. Aber die Terminfindung hatte sich bis in den August hinausgeschoben.

Doch trotz der widrigen Wetterbedingungen und dem Dauerregen an diesem Tag, machten sich 11 Wanderer zu einer 3-stündigen Wanderung auf den Weg, um diese heute seltene Landschaftsform und Natur auf dem Stegskopf zu erkunden. Wanderführer Michael Bender vom Westerwald-Verein Daaden hatte sich diesmal den Bereich der Friedewälder Höhe auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz Daaden vorgenommen.

weiterlesen . . .

Ein schönes Stück Westerwälder Landschaft erwandert

13. August 2017

Fünfzehn Wanderfreunde waren der Einladung des Westerwald-Vereins Daaden gefolgt und wanderten mit Wanderführer Martin Schmidt rund um den Wölferlinger Weiher.

Rund fünfzehn Kilometer lang war die Wanderstrecke, die von Rotenhain aus bei schönem Wanderwetter teils durch Hochwald, aber auch immer wieder durch die offene Landschaft des Westerwaldes führte. Dies ermöglichte den Wanderern viele schöne und weite Blicke in Natur und die Landschaft des Westerwaldes. Alle Teilnehmer waren von der guten Fernsicht sehr angetan und haben dies auch besonders genossen.

Mit der Schlussrast an der Rotenhainer Hütte wurde dann eine sehr schöne Wanderung beendet und man war sich einig, wieder ein schönes Gebiet des Westerwaldes kennengelernt zu haben.

Westerwald-Verein Daaden fährt nach Zell an der Mosel

11. August 2017

Am Sonntag, den 27. August 2017 macht der Westerwald-Verein Daaden wieder seinen Jahres-Ausflug, der diesmal an die Mosel führt. Eine Wandergruppe mit Wanderführer Karlheinz Sturm wird eine schöne rund 11 Kilometer lange und mit 400 Höhenmeter ansprechende Rundwanderung vom Moselufer in Zell aus über den Collis-Steilpfad durch die Weinberge zum Collisturm und durch Hochwald bis zur Hochfläche machen. Wer die besondere Herausforderung liebt, kann den parallel laufenden Klettersteig nehmen. Nach einer Pause mit Rucksackverpflegung führt der Rückweg wieder durch Weinberge und am Örtchen Merl vorbei zum Startpunkt in Zell.

Die Nichtwanderer werden weiter nach Bernkastel-Kues fahren. Hier ist dann ein Spaziergang durch den schönen Ortskern vorgesehen und auch die Möglichkeit zum Mittagessen gegeben. Die Rückfahrt wird so rechtzeitig sein, dass auch der Ort Zell noch besichtigt werden kann, bevor so gegen 16.00 Uhr eine gemeinsame Einkehr im Cafe Rheinisch in Zell den Abschluss bilden wird.

Z.Zt. ist die Busfahrt ausgebucht, Interessierte können auf die Warteliste gesetzt werden. Abfahrt um 8.00 Uhr direkt am Bushaltepunkt Bahnhof Daaden. Die Ankunft wieder in Daaden wird zirka 20.00 Uhr sein.

Senioren wandern diesmal im Bereich Heimborn-Kundert

11. August 2017

Auch die Seniorengruppe des Westerwald-Vereins Daaden ist wieder unterwegs. Am Dienstag, 15. August 2017 wird vom Parkplatz des Hotels Malepartus in Heimborn eine Rundwanderung über zirka 7 Kilometer gestartet. Diese führt bis Kundert und dann wieder zurück. Diese Wanderung ist nicht im Wanderplan 2017 aufgeführt. Im Cafe des Hotels treffen sich die Wanderfreunde zum Schluss dann wie üblich zu Kaffee und Kuchen.
Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am Parkplatz/Festplatz in Daaden.
Rückfragen bitte bei Wanderführer Gerhard Görg, Tel.-Nr. 02743/3403.

Achtung!
Am 13. September 2017 findet im Anschluss an die Wanderung traditionell wieder das Fischessen statt. Diesmal wird es in Langenbach bei Marienberg sein. Da der Gastwirt zeitig vorbereiten und entsprechend auch einkaufen möchte, bittet er um frühzeitige Anmeldung bis zum 8. September.
Alle Wanderfreunde und alle die am Fischessen teilnehmen wollen, werden gebeten, sich bis zu diesem Termin bei Gerhard Görg (Tel. 02743/3403) anzumelden.

Viele Besucher beim Waldgottesdienst und Familientag

4. August 2017

Der Westerwald-Verein Daaden hatte auch in diesem Jahr wieder zu einem Gottesdienst an der Wilhelm-Fischbach-Hütte eingeladen. Der Waldgottesdienst, der gemeinsam mit der Evangelischen Kirchengemeinde seit vielen Jahren veranstaltet wird, ist schon zur Tradition geworden und findet regelmäßig großes Interesse. Auch in diesem Jahr kamen mehr als 120 Besucher, die bei schönem Sommerwetter der Predigt von Frau Pottmann und dem Chor der Trompeten und Posaunen zuhörten.



weiterlesen . . .

Wandern auf dem Westerwald

1. August 2017

Der Westerwald-Verein Daaden e.V. unternimmt am Sonntag, 13. August 2017 eine Wanderung zum Wölferlinger Weiher.

Von Rotenhain, wo die Wanderung beginnt, geht es über Püster-Berg und Wölferlinger Kopf nach Wölferlingen und weiter zum Wölferlinger Weiher. Der Rückweg führt über Himmrich und Kramberg wider nach Rotenhain. Die Wanderstrecke beträgt ca. 15 km bei rund 250 Höhenmetern. Es ist diesmal Rucksackverpflegung vorgesehen. Gäste sind wie immer herzlich willkommen.

Wanderführer ist Martin Schmidt (Tel.: 0151-5321 7863), der auch gerne weitere Auskunft gibt.

Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften ist um 09:30 Uhr am Parkplatz/Festplatz in Daaden.